Press Contacts

EUROPE
Jennifer Celesia
+44 (0) 207 324 1360

NORTH AMERICA
Julie Smith 
+1 616 393 1453

LATIN AMERICA
Osberto Pellecer 
+50256948750

ASIA PACIFIC
Angela Ng
Angela.Ng@haworth.com

Haworth veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2015

Von Bruce Drummond | Mai 16, 2016
Haworth Inc. hat den Nachhaltigkeitsbericht 2015 veröffentlicht, der über das fortwährende Bekenntnis des Unternehmens zur Nachhaltigkeit und Fortschritte bei wichtigen globalen Zielen berichtet. Dazu gehören nachhaltige Designstrategien, kontinuierliche Verbesserungen in der globalen Herstellung und ein Produktangebot, das umweltschonend ist und einen positiven Effekt auf die menschliche Gesundheit hat. Es ist der elfte Jahresbericht von Haworth.
2015-report-thumbnail

Ein Highlight in 2015 von Haworth war die ISO 14001- und ISO 9001-Zertifizierung der neuen Produktionsstätte in Chennai, Indien. Diese Zertifizierung vervollständigt die Reihe aller globalen Haworth Produktionsstätten, die ihrerseits ihre ISO 14001- und ISO 9001-Zertifizierungen aufrechterhalten konnten. Weitere Ergebnisse der letzten Jahre sind, dass keine Abfälle aus den Produktionsprozessen auf der Deponie entsorgt werden. Weiterhin bekennt sich Haworth zum Bezug nachhaltig zertifizierter Holzwerkstoffe und erzielt kontinuierliche Fortschritte beim Ausschluss potentiell gesundheits- und/oder umweltgefährdender Chemikalien aus Haworth-Produkten.

Haworth weitet sein Engagement im Bereich „Green Building“-Innenraumlösungen mit der Integration von Well-Being über die Umsetzung des WELL® Building Standards aus. Die neu in 2015 eröffneten Schauräume in Los Angeles und Shanghai sind Pilotprojekte für den Standard; ein leistungsorientiertes System zur Messung, Zertifizierung und Steuerung von Gebäuden, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen zu steigern.

Haworth weiß, dass ein nachhaltiges Unternehmen das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter aktiv fördert und sich in den jeweiligen Regionen engagiert. Der Nachhaltigkeitsbericht von Haworth informiert über das Engagement in diesen Bereichen: regionale Veranstaltungen, Gemüsegärten für Mitarbeiter, Initiativen zur Förderung der Vielfalt im Unternehmen, Arbeitssicherheitsmaßnahmen und der globale Lieferantenkodex. Zudem hat Haworth im letzten Jahr Mitarbeiter, Händler, Industriepartner und Kunden intensiv durch Schulungen und Trainings unterstützt. Diese Anstrengungen schaffen ein Verständnis für Haworths Nachhaltigkeitsvision und -kriterien, stärken langfristige Partnerschaften und investieren in das gemeinsame Ziel einer nachhaltigeren Welt.

Haworths herausragende Leistungen im Bereich „Corporate Social Responsibility“ wurden global erneut ausgezeichnet mit Verleihung des Gold-Status durch EcoVadis. EcoVadis ist eine internationale Bewertungsplattform, die Unternehmen dabei hilft, die Nachhaltigkeitsleistung ihrer Lieferanten zu überblicken. Mit dieser Anerkennung zählt Haworth zu den Top 5% aller von EcoVadis bewerteten Unternehmen. Sie basiert auf einer Bewertung von Haworths Leistungen im Bereich Umwelt, Arbeitssicherheit und Menschenrechte, faire Geschäfts- und nachhaltige Einkaufspraktiken.