Design Philosophy

Unsere Design Philosophie

Die Bürogestaltung durchlief einen Paradigmenwechsel von Räumen, die konstante Interaktion fördern, zu Räumen, die individuellen Komfort, Vorlieben und aktivitätsorientiertes Arbeiten unterstützen.

Viele von uns verbringen einen Großteil ihres Lebens bei der Arbeit. Das beste Arbeitsumfeld fördert individuelles Wohlergehen, begünstigt produktive Gewohnheiten, unterstützt Kultur und lässt einen Gemeinschaftssinn entstehen.

 

Zahlreiche Studien belegen, das gesunde und glückliche Arbeitnehmer produktiver sind.

Die Sitzlösungen von heute müssen viele verschiedene Funktionen unterstützen,  um die Gesundheit aller Benutzer zu unterstützen. Bei Haworth konzentrieren wir uns auf die Entwicklung von Produkten, welche das gesunde Verhalten bei jedem Nutzer fördert - unabhängig von seiner Aufgabe und Umgebung.

Comfort
Support
Design

Individueller Sitzkomfort 

Weil Unbequemlichkeit weder nachhaltig,
noch produktiv ist.

Unsere Sitzlösungen bieten einen mittelbar
erlebbaren Grundkomfort -  noch
bevor individuelle Anpassungen
vorgenommen werden.

Ganzheitliche Unterstützung

360º - Sitzkomfort unterstützt den Nutzer
bei allen Tätigkeiten.

Anatomische Korrektheit und
physischer Komfort sind für das
Wohlbefinden unerlässlich.

Anpassendes Design

Indem die visuelle Komplexität reduziert wird, 
fördern wir ein physisch, kognitiv und
emotional positives Sitzerlebnis.

Bedarfsgerechtes Design beinhaltet auch
anpassungsfähige Lösungen, die sich an
 den Designansprüchen des jeweiligen Umfelds
und der Unternehmenskultur orientiert.

Testing a chair

Die Wissenschaft des Komforts

Unser Design-Prozess basiert auf quantitativer und qualitativer Forschung mit der Unterstützung von führenden Hochschulen und Wissenschaftlern aus aller Welt.

Den menschlichen Körper verstehen

Um das Erleben von individuellem Sitzkomfort wissenschaftlich zu ergründen, dringen wir tief in die Biomechanik des menschlichen Körpers vor.

Test subjects