Comforto 59

Design und Funktion

Comforto 59 wurde von Simon Desanta und dem Haworth Design Studio entwickelt und kombiniert ergonomische Funktionen mit attraktivem Design.

Integrierte Funktionen

Die automatische Gewichtseinstellung (Automatic-Weight-Control-Mechanik) ist eine Eigenentwicklung von Haworth und definiert neue Maßstäbe für Ergonomie und Sitzkomfort. Das Körpergewicht des Benutzers wird über die Sitzfläche an den Mechanismus übertragen, der den Gegendruck der Rückenlehne balanciert und den Benutzer beim dynamischen Sitzen unterstützt. Alle Funktionen wurden direkt in den Stuhl integriert.

Optionale Vielfalt

Die Stuhlfamilie Comforto 59 zeichnet sich durch ein innovatives Design-Konzept und eine klare Design-Sprache aus. Alle Funktionen sind ergonomisch und selbsterklärend in den Rahmen integriert. Der individuelle Mix aus unterschiedlichen Polsterungen, Armlehnen, Fußkreuzen und Rahmenfarben macht jeden Stuhl zu einem Unikat.

Nachhaltigkeit

Comforto 59 ist nach umweltverträglichen Aspekten entwickelt worden. Das Ergebnis ist ein Produkt mit sehr langer Lebensdauer. Nach der Nutzung kann Comforto 59 in die einzelnen Komponenten zerlegt werden, da das eingesetzte Material bis zu 95% recycelbar ist.